Entdecken Sie Zuid-Holland Zuid

Die schönste Region von Holland

Wer der Küste Hollands den Rücken zukehrt und ins Inland fährt, kommt in eine urholländische Polderlandschaft von Hoeksche Waard, Alblasserwaard und Vijfheerenlanden. Die stoppelige Biesboschnatur und die historische Stadt Dordrecht sind wahre Überraschungen, die diese Oase von Ruhe und Weite unterbrechen. Süd-Holland Süd ist einfach die schönste Region von Holland!

Unsere Spitzenreiter lassen Sie sie sich nicht entgehen!
Süd-Holland Süd ist ein Schatzkästlein voll kulturhistorischer Sehenswürdigkeiten, Naturschönheit, wasserreicher Gebiete und reizvoller Landschaftselemente. Um diese Gegend am besten kennenzulernen, haben wir für Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen ausgewählt.

Dordrecht, Hollands älteste Stadt
Dordrecht liegt an einem Flussknotenpunkt und prahlt mit seiner auffallenden Große Kirche, Großes Hafenkopftor, Herrenhäusern und Lagerhäusern. In dem alten Hafenviertel liegen die Baudenkmäler aufeinander gedrängt, schöne Brücken führen Sie über das überall fließende Wasser in das Herz der Stadt mit seinen gemütlichen Einkaufsstraßen. Dordrecht entwickelte sich zu Hollands wichtigstem Handelszentrum in hauptsächlich Wein, Holz und Getreide; die zahlreichen Baudenkmäler und Museen zeugen davon.
Schauen Sie sich auch einmal in dem Festigungsstädtchen Nieuwpoort oder dem historischen Zentrum von Leerdam um, wo Festungswälle, alte Stadttore und Fassadensteinen an eine fesselnde Vergangenheit erinnern. Die Festungswälle von Gorinchem laden zu einem Spaziergang ein. Sie können auch mit der Fußgängerfähre zu dem Festungsstädtchen Woudrichem und Schloss Loevestein fahren.
• VVV (Verkehrsverein), Spuiboulevard 99, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-632 2440, info@vvvzhz.nl, www.vvvdordrecht.nl.
• VVV (Verkehrsverein), Grote Markt 17, Gorinchem, Tel. +31 (0)183-631 525, info@vvvgorinchem.nl, www.vvvgorinchem.nl.
• Den Hâneker (Informationszentrum Alblasserwaard und Vijfheerenlanden), info@denhaneker.nl, www.denhaneker.nl

Leerdamer Glas
Leerdam glasLeerdam ist ab dem 18. Jahrhundert ein Zentrum der Glas- und Holzindustrie. Im Nationaal Glasmuseum in Leerdam sehen Sie Werke von Glaskünstlern aus verschiedenen Ländern. Wie das uralte Handwerk des Glasblasens ausgeübt wird, können Sie im Glasblazerij Leerdam und bei Royal Leerdam Crystal Glasfabrik sehen.
• Glasblazerij Leerdam (Glasblazen), Zuidwal, Tel. +31 (0)345-614 960, www.nationaalglasmuseum.nl.
• Nationaal Glasmuseum, Lingedijk 28, Tel. +31 (0)345-614 960, www.nationaalglasmuseum.nl.
• Royal Leerdam Crystal (Glasfabrik/Geschäft mit Kristallware), Lingedijk 8,Tel. +31 (0)345-636 545, www.royalleerdamcrystal.com

Silberstadt Schoonhoven
In Schoonhoven wird schon seit dem 14. Jahrhundert mit Silber gearbeitet. Das Silbermuseum enthält eine außergewöhnliche Kollektion niederländischen Gebrauchssilbers von 1600 bis heute. Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind das Edelhandwerkshaus in der ehemaligen Synagoge und Silbergalerie Watertoren. Des Weiteren sehen Sie am Rande der Stadt Teile des alten Stadtwalls und am Lek steht das Veerpoort. Bei hohem Wasserstand wird dieses Tor noch immer geschlossen.
• Nederlands Zilvermuseum (Silbermuseum) und VVV, Kazerneplein 4, Tel. 0182-385 612, www.zilvermuseum.nl

Weltberühmt: die Mühlen von Kinderdijk
Einst mussten sie das überschüssige Wasser aus den Poldern pumpen, jetzt sind sie als Baudenkmal auf die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die 19 Mühlen stehen ordentlich in einer Reihe entlang den Mahlbusen, in denen das überschüssige Wasser
gesammelt wurde, bevor es durch Schleusen in den Fluss abgeführt wurde.
Die Besichtigungsmühlen sind noch im Original eingerichtet (geöffnet von März bis einschließlich Dezember). Zwei kleine Rundfahrtboote machen ab April kurze Fahrten entlang den Mühlen.
• VVV I punt Kinderdijk, Besucher-Informationszentrum, Wisboomgemaal, Overwaard 3, Kinderdijk, Tel. +31 (0)78-693 2114, www.kinderdijk.nl.
• Kinderdijk, Besuchermühle, Nederwaard, Kinderdijk, Tel. +31 (0)78-691 2830, www.kinderdijk.nl.
• Den Hâneker (Informationszentrum Alblasserwaard und Vijfheerenlanden), info@denhaneker.nl, www.denhaneker.nl

Verhalten Sie sich einmal holländisch: steigen Sie aufs Fahrrad!
Das flache Polderland ist fürs Fahrradfahren wie geschaffen; es gibt speziellen Fahrradwegen und zahlreiche kleine Landstraßen. Das Fahrradroutennetz ist auf einer Karte und auf Informationstafeln verzeichnet. Möglichkeiten zum Mieten eines Fahrrads finden Sie in der Tabelle Vermietung.
• Fahrradvermietung: siehe www.vvvzhz.nl.
• Fahrradroutennetz: VVV-Büros (Verkehrsvereine), www.vvvzhz.nl

Nationalpark De Biesbosch
Nationalpark De Biesbosch ist einem einzigartigen Süßwassergezeitengebiet.Sie können durch schmale Flussläufe fahren, durch stoppeliges Auengebüsch wandern, überwinternde Vögel beobachten, Golf spielen, phantastisch faulenzen und picknicken. Das Besucher-Informationszentrum in Dordrecht ist der Ausgangsort für Bootstouren und Wanderungen. Man kann dort auch Kanus und Ruderboote mieten.
• Biesboschcentrum Dordrecht (Besucher-Informationszentrum), Baanhoekweg 53, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-630 5353, www.np-debiesbosch.nl.

Rundfahrten über Wasser
Es gibt kurze und lange Rundfahrten im Biesbosch. Sie können schöne Touren machen auf der Linge und der Giessen. In der Stadt Dordrecht können Sie von April bis Oktober eine Wasserrundfahrt durch die historischen Häfen der Innenstadt unternehmen. Zwischen Dordrecht, Zwijndrecht, Papendrecht und Sliedrecht fährt ein moderner Wasserbus. Fahrräder können kostenlos mit an Bord genommen werden.
• Rondvaarten (Rundfahrten) Biesbosch, Baanhoekweg 53, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-630 5353, www.rederijhalvemaen.nl
• De Chinese Schouw, Slingelandseweg 17D, Giessenburg, Tel. +31 (0)6-2038 2509, www.desampan.nl.
• Waterrondje (Wasserrundfahrt) Dordt, Wijnbrug 1, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-613 0094, www.destroper.com
• Waterbus (Wasserbus): Auskünfte bei VVV, Tel. +31 (0)78-632 2440, www.waterbus.nl
• Glasshopper (Rundfahrten), Oosteinde 6, Oud-Alblas, Tel. +31 (0)6-2043 2256, www.kinderdijkcharter.nl.
• Bootsvermietung Kanus und Ruderbooten: www.denhaneker.nl und www.vvvzhz.nl.

Kultur und Geschichte in Heimatmuseen
Museum de Koperen KnopDe Koperen Knop ist in einem monumentalen Bauernhof; hier sehen Sie antike Kacheln, Bettnischen und Bauernschränke voll Leinenzeug, ein Prunkzimmer und einen Speicher, der früher bei Hochwasser den Kühen als Stall diente. In dem Nationaal Baggermuseum in Sliedrecht erhalten Sie ein Bild von dem Leben der Baggerführer, früher und heute. Modelle von Baggerschiffen zeigen die spezialisierte Arbeit. Wie die Befestigungsanlagen von Gorinchem zu Stande kamen und was im Laufe der Jahrhunderte alles innerhalb der Stadtmauern geschah, sehen Sie im Gorcums Museum. Das Dordrechts Museum hat eine wunderbare Sammlung niederländischer Malerei und Zeichenkunst.
• De Koperen Knop (Heimatmuseum), Binnendams 6, Hardinxveld-Giessendam,Tel. +31 (0)184-611 366, www.koperenknop.nl.
• Gorcums Museum, Grote Markt 17, Gorinchem, Tel: +31 (0)183-632 821, www.gorcumsmuseum.nl
• Nationaal Baggermuseum, Molendijk 204, Sliedrecht, Tel. +31 (0)184-414 166, www.baggermuseum.nl.
• Dordrechts Museum, Museumstraat 40, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-770 8708, www.dordrechtsmuseum.nl.

Traditionell hergestellt
Es gibt noch zahlreiche typisch holländische Produkte, die auf traditionelle Weise hergestellt werden. Probieren Sie einmal ein Sahneeis aus frischer Bauernmilch, oder sehen Sie sich in einem holländischen Wingert um. Ein guter junger oder alter Jenever, mit einem unnachahmlichen Geschmack von Korn, Wachholderbeeren und Kräutern, wird in Dordrecht von der Brennerei Rutte hergestellt. Ein Besuch in einem der Bauernläden („Landwinkel“) lohnt sich: dort finden Sie frische regionale Produkte, Marmelade, Obst und Gemüse, Honig, Obstsäfte und Käse.
• Kaasboerderij (Käserei) De Kastanjehoeve, Breezijde 29, Nieuwland, Tel. +31 (0)183-561 278.
• IJsboerderij Middelbroeck (Verkauf Sahneeis auf Bauernhof), Broekseweg 17a, Meerkerk, Tel. +31 (0)183-351 829, www.middelbroeck.nl
• Domein Oosteind (Weingarten), Zuidzijde 85a, Goudriaan, Tel. +31 (0)183-582170, www.domeinoosteind.nl.
• Chateau du Tets (Weingarten), van Tetsstraat 8, Goudriaan, Tel. +31 (0)183-581640, www.chateaudutets.nl.
• Distilleerderij (Brennerei) Rutte, Vriesestraat 130, Dordrecht, Tel. +31 (0)78-613 4467, www.rutte.nl.
• Biokaas Kinderdijk (Käserei), Molenkade 11, Alblasserdam, Tel. +31 (0)6-5164 0918, www.biokaaskinderdijk.nl
• Landwinkel (Geschäft auf Bauernhof) De Fruitheerlijkheid Papendrecht, Kerkbuurt 56, Papendrecht, Tel. +31 (0)78-644 0599, www.fruitheerlijkheid.nl.

Information im Internet
Aktuelle Informationen über Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Übernachtungsmöglichkeiten in Süd-Holland Süd können Sie finden auf www.vvvzhz.nl, www.denhaneker.nl und www.holland.com. Informationen über das Reisen mit der Bahn können Sie finden auf
www.ns.nl.

Lid worden